FC-Probespieler Otavio nach Ingolstadt

Paulo Otavio (22) wechselt von Linz zum FC Ingolstadt. “Mit Paulo haben wir nun auch die Position des linken Verteidigers doppelt besetzen können und gehen gut gerüstet in die Spielzeit”, so Ingolstadts Geschäftsführer Harald Gärtner. Der brasilianische Linksverteidiger trainierte im Dezember 2016 drei Tage zur Probe am Geißbockheim, wurde allerdings nicht verpflichtet, obwohl er dem Trainerteam und Schmadtke gefiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.