Rückt Uth-Transfer immer näher?

Laut unseren Quellen soll sich Mark Uth (25) schon länger einig mit dem 1. FC Köln sein, passiert ist bisher aber noch nichts. Dies könnte sich nun aufgrund des Fallens zweier Dominosteine ändern.

Dominostein Eins: Anthony Modeste

Der Transfer von Modeste nach China rückt immer näher. Spätestens am Anfang der nächsten Woche soll der Wechsel verkündet werden. So wird ein Platz im Sturm des Tabellenfünften frei – und nebenbei bekommt Uths Noch-Arbeitgeber Hoppenheim gut 4 Millionen Euro.

Dominostein Zwei: Douglas Costa

Der Brasilianer wird nicht zu Juventus Turin wechseln. Mit den Verpflichtungen von Bentacur und bald Danilo wird die maximale Anzahl an Verpflichtungen Nicht-EU-Spielern erreicht. Somit kann Serge Gnabry an Hoppenheim verliehen werden und Uth ersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.