Tosic-Comeback in der Bundesliga – bei Hannover oder doch wieder beim FC?

Rückrunde 2009/2010 – die Mannschaft von Trainer Soldo ist mit Stars wie Faryd Mondragon Petit, Maniche, Geromel, Novakovic und natürlich auch Lukas Podolski gespickt. Doch ein anderer Spieler trug den größten Anteil am Klassenerhalt: Ein erst 22 Jahre alte Serbe namens Zoran Tosic.

Werbung

Die neuen Shirts sind im Shop!
Sichere dir jetzt eins der exklusiven Designs.

Klick hier!


Manager Michael Meier lieh den Flügelflitzer von Manchester United aus, konnte ihn allerdings nicht langfristig binden. Stattdessen ging Tosic zum ZSKA Moskau – und blieb dort bis zu diesem Sommer. Nun ist er vereinslos. Bereits im letzten Sommer gab es in Insiderkreisen Gerüchte, dass Managerfuchs Jörg Schmadtke den Spieler zurückholen wolle. Nun soll er laut Sportbuzzer-Informationen ausgerechnet Hannover 96 angeboten worden sein. Unvergessen bleibt seine Gala-Leistung gegen Hannover 96.

Auch Poldis Ex-Klub Galatasaray soll interessiert sein und dem Serben eine Jahresgage von 2 Millionen Euro bieten. Geld, was auch der FC aufgrund seiner Europapokalteilnahme hätte. Und auch das Interesse an Nkoudou belegt (wir berichteten), dass man auf der Außenposition noch Bedarf sieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.